Praxis für Psychotherapie und Hypnose
 

Christine Kohl  Heilpraktikerin

Es freut mich Sie auf meiner Seite begrüßen zu dürfen.  

 

Meine Praxis führe ich als  

- Heilpraktikerin für Psychotherapie und Hypnosetherapeutin

  mit staatlicher Zulassung

  

        Mitgliedschaften            

  • NGH- National Guild of Hypnotists
  • Deutscher Verband für Hypnose e.V.

 

Zertifiziert bin ich zusätzlich als  

- Hypnosetherapeutin mit Zusatz Kinderhypnose 

- Rückführungsleiterin

- Hypnosecoach

 

- Die Komplettausbildung ( umfasst alle Themengebiete) in Hypnose und zur Hypnotherapeutin absolvierte ich am TherMedius Institut München und bei der Hypnoseakademie Arnstorf.

 

Meine Erfahrung hat gezeigt, daß psychotherapeutische Behandlungen wie z.B. Gesprächstherapie, Verhaltenstherapie, Psychoanalyse, tiefenpsychologische Verfahren in Kombination mit Hypnose in meiner Praxis am wirkungsvollsten sind.   

 

Hypnose ist ein mächtiges Universalwerkzeug und leistet wesentlich mehr als nur die Behandlung psychischer & psychosomatischer Krankheiten, oder Raucherentwöhnung und Gewichtsabnahme. Hypnose ist ein Werkzeug, das Menschen Zugriff auf ihr ganzes Potenzial erlaubt, z.B. im Sport, in schulischen und künstlerischen Dingen uvm..

 

Hypnose ist ein natürlicher, fokussierter Wachzustand, in dem wir besondere Fähigkeiten haben. Sie ermöglicht, auf schon lange vergessene Erinnerungen zuzugreifen, um Ursachen von Lebensumständen und Leiden aufzudecken und dadurch Heilung zu ermöglichen.

In meiner Praxis erlebe ich häufig, dass Menschen unter hemmenden Glaubensmustern leiden, wie z.B. 'Ich verdiene es nicht' oder 'Mir darf es in meinem Leben nie mehr gut gehen'. Später, etwa bei Bewerbungen, können dann Selbstzweifel die Oberhand gewinnen. Die eigene Persönlichkeit boykottiert quasi den Erfolg. Diese Überzeugungen sind leider tief vergraben. Hypnose ermöglicht es, sie aufzulösen. Für diese Menschen beginnt dann oft ein neues Leben.

 

Es fasziniert mich immer wieder, wie auf Körperfunktionen Einfluss genommen werden kann – was sonst kaum möglich ist – wie z.B. Schmerzreduktion, ja bishin zur Schmerzauflösung mit dabei besserer und beschleunigter Wundheilung. Und es ist möglich, viel intensiver und zielgerichteter unsere Talente zu entfalten, damit beispielsweise Sportler und Künstler leistungsfähiger und erfolgreicher werden. Auch Schüler und Studenten profitieren davon, um leichter zu lernen und Prüfungen zu bestehen. Dabei sind wir nicht willenlos und ausgeliefert, sondern bewusste und aktive Gestalter. Meine Klienten sind immer wieder erstaunt, welche Kraft und Energie sie danach mitnehmen.

Im allgemeinen haben wir in Hypnose besonderen Zugriff auf unsere künstlerische, bildhafte, rechte Gehirnhälfte. Dabei ist es z.B. Musikern möglich, viel effektiver ihre Ausdruckskraft und Fertigkeiten in kurzer Zeit zu verbessern. Ein Architekt könnte in wenigen Augenblicken ein neues Gebäude entwerfen, sich darin sofort umsehen und Details ändern, bis das Gebäude optimal dasteht.

 

Hypnose ist keine Zauberei und Erfolgsversprechen können genauso wenig gegeben werden, wie in anderen seriösen Therapieverfahren. Es ist jedoch sehr viel mehr möglich als man denkt. Gerade bei Menschen, die ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Kooperationsbereitschaft mitbringen, sind in der Regel rasche und nachhaltige Fortschritte möglich.

 

Jeder Mensch gleitet unbewusst mehrmals täglich in Hypnose und wiederhinaus.  

Beispiel: eine langweilige Autobahnfahrt. Viele „schalten ab“ und wundern sich später, wie sie, ohne bewusst zu steuern, die letzten Kilometer zurückgelegt haben. Oder jemand ist ganz in seine Arbeit versunken, nimmt Außengeräusche kaum wahr und verliert sein Zeitgefühl. Drei Stunden kommen wie 20 Minuten vor, und man fühlt sich trotzdem erholt und hat viel geschafft. Leider ist es, sich selbst bewusst und willentlich in Hypnose zu versetzen, nicht so einfach; durch einen Hypnotherapeuten in Hypnose versetzt zu werden, dagegen leicht.

 

In der Medizin ist die Anwendung der Hypnose seit etwa 5000 Jahren belegt.Sie wurde durch den Arzt Franz Anton Mesmer um 1770 wiederentdeckt. In den folgenden Jahren wurden viele Operationen in Hypnose durchgeführt, bis Betäubungsmittel, wie Chloroform, verfügbar waren. Heute wird Hypnose bei Betäubungsmittelunverträglichkeit erfolgreich bei zahnärztlichen Eingriffen oder bei Geburten eingesetzt. In den 2000er Jahren erfolgten in Deutschland in einer Klinik selbst große operative Eingriffe erfolgreich unter Hypnose. Wunden verheilen dabei besser und rascher. Selbst Blutungen können per Befehl gestoppt werden.  

Dass Hypnose eine hohe Wirksamkeit hat, konnten computertomographische Untersuchungen belegen.

 

Hypnose ist eine universelle und mächtige Gabe, mit der wir Menschen seit unserer Geburt ausgestattet sind. Sobald wir lernen, sie für uns anzuwenden, sind wir mehr und mehr in der Lage, unser ganzes Potenzial zu leben und unsere Lebensqualität zu steigern.

 

 

25 sehr erfolgreiche Berufsjahre im medizinischen Bereich und als Unternehmerin haben mich zusätzlich mit dem nötigen Wissen ausgestattet, um Sie fundiert in allen Lebensbereichen beraten und therapieren zu können.    

 
Im Mittelpunkt meiner therapeutischen Maßnahmen steht die hilfesuchende Person mit ihren Gefühlen, Wünschen, Wertvorstellungen und Zielen – meine Sicht als Therapeutin tritt dabei in den Hintergrund.

 

Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht!!!  

 

Der erste Schritt ist einfacher als man glaubt, man muss ihn nur gehn!!! 

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch!  

 

        

    

    

 

 

 Passau Fürstenzell Hypnose Therapie Psychoterapie Bayern Niederbayern Heilung Burnout Praxis Maierhofweg Kohl Christine  

 

 

 

 

11171